Seelsorge

Burkhard Schmidt

Diakon und Krankenhausseelsorger

Als Krankenhausseelsorger nimmt sich Burkhard Schmidt (Diakon und Krankenhausseelsorger) für Patient*innen und deren Angehörigen gerne Zeit.

Krankheitszeiten sind oft auch Krisenzeiten für die Seele und verbunden mit Grenzerfahrungen.
Herr Schmidt ist für Sie da, unabhängig von Ihrer Konfession oder Religionszugehörigkeit. Alle Gespräche sind selbstverständlich vertraulich.

Möchten Sie besucht werden, erreichen Sie Herrn Schmidt

  • über die Schwestern und Pfleger Ihrer Station
  • über die Mitarbeiterinnen in der Zentrale im Eingangsbereich des Krankenhauses (Tel. 908-0)
  • donnerstags von 13.30-14.00 Uhr in der Sprechstunde im Zimmer 214
  • Tel.: 0175 543 96 86

Seelsorgliches Angebot

  • Individuelle Begleitung
  • Seelsorgliche Gespräche
  • Gebete, Segnungen, Rituale am Krankenbett
  • Krankenabendmahl
  • Sterbe- und Trauerbegleitung
  • Beratung in Lebens- und Glaubensfragen
  • Beratung bei ethischen Entscheidungen

Zu regelmäßigen Abendandachten im Aufenthaltsraum der Geriatrie wird gesondert eingeladen.